Der ZerstörerDer Zerstörer

Todesschwinge

Der Zerstörer
Neltharion der Erdwächter, einer der fünf Drachenaspekte und Anführer des schwarzen Drachenschwarms, war einst ein Beschützer Azeroths. Während des Krieges der Ahnen wurde er von den Alten Göttern in den Wahnsinn getrieben und wandte sich gegen seine früheren Verbündeten. Jetzt ist er als Todesschwinge der Zerstörer bekannt und hat einen Weg in den Nexus gefunden, wo sein grenzenloser Zorn ihn dazu antreibt, Zerstörung zu verbreiten und schließlich alles Leben zu vernichten.
Schaden
Vielseitigkeit
Zähigkeit
Schwierigkeit

Frontbrecher

Fähigkeiten

Schmelzflamme

Speit nach 1.5 Sek. einen Flammenstrahl, der alle 0.125 Sek. 21 Schaden verursacht. Verbraucht pro Sekunde 30 Energie.

Verbrennen

Schlägt nach 0.75 Sek. mit den Flügeln und fügt Gegnern in der Nähe 70 Schaden zu. Weltenbrecher: Lavaeruption Erschafft eine Lavapfütze, die Schaden verursacht und verlangsamt.

Zornige Attacke

Springt nach 0.5 Sek. in eine Richtung, fügt Gegnern 38 Schaden zu und verlangsamt sie 2 Sek. lang um 35%. Beißt Gegner am Zielort und fügt ihnen zusätzlich 72 Schaden zu. Weltenbrecher: Erdspalter Fügt Gegnern entlang von zwei Linien Schaden zu und betäubt sie.

Drachenflug

Hebt nach 3 Sek. ab, wird immun gegen alle Effekte und regeneriert 2.5% Lebenspunkte pro Sekunde. Sobald die Fähigkeit einmal eingesetzt wurde, kann sie nicht unterbrochen werden. Ist 4 Sek. lang nicht einsetzbar, nachdem Schaden erlitten, ein automatischer Angriff ausgeführt oder eine Fähigkeit eingesetzt wurde.

Heroisch

Kataklysmus

Fliegt nach 2 Sek. in die Zielrichtung und verursacht in der Flugschneise 90 Schaden. Hinterlässt eine Spur verbrannter Erde, die 6 Sek. bestehen bleibt und 36 Schaden pro Sekunde verursacht.